Zum Inhalt springen
Detail

Kirchenverwaltungswahl 2018

Alle Pfarrangehörigen ab dem 18. Lebensjahr sind aufgerufen, in ihrer Pfarrei die Kirchenverwaltung neu zu wählen: In St. Michael am 17. Nov. und am 18. Nov. in St. Hedwig, St. Franziskus und Heiligkreuz. Die Kirchenverwaltung ist zusammen mit dem Pfarrer, dem Vorstand der Kirchenstiftung, verantwortlich für alle Finanz-, Bau- und Personalfragen der Pfarrgemeinde, sie berät und beschließt darüber demokratisch. Bitte entnehmen Sie dem Aushang die Kandidatenliste und die Öffnungszeiten der Wahllokale.

 

Die Mitglieder des Kirchenvorstands übernehmen damit Mitverantwortung für ihre Pfarrgemeinde. Die Vertreterinnen und Vertreter bringen großen Sachverstand in dieses Ehrenamt mit; oft sind oder waren sie beruflich in Verwaltungsaufgaben tätig.