Zum Inhalt springen
Vernetzung

Zusammenarbeit mit der Grundschule Heiligkreuz

In einem stetigen Austausch zwischen Lehrkräften und Erzieherinnen versuchen wir den Kindern einen fließenden Übergang zwischen Kindergarten und Schule zu ermöglichen. Wir legen Wert darauf, den Kindern ihren zukünftigen neuen Lebensraum “Schule” auf vielfältiger Weise näher zu bringen und die Vorfreude bei ihnen zu wecken.

So finden unter anderem ein Schnuppervormittag, das Kennenlernen des Schulhauses durch eine Rallye, gegenseitige Besuche und gemeinsame Feste statt.

Zudem nehmen wir an den Kooperationstreffen mit Vertreter/innen der Kemptner Grundschulen und Kindergärten, die ca. einmal im Jahr stattfinden, teil.

Zusammenarbeit mit Fachdiensten

Um Kindern mit individuellen Entwicklungsschwierigkeiten ausreichend Förderung bieten zu können, arbeiten wir mit verschiednen qualifizierten Fachdiensten zusammen.

Diese kommen zum Teil in unsere Einrichtung und führen dort die Förderungen durch. Um parallel mit den Fachdiensten arbeiten zu können legen wir auf einen regelmäßigen Austausch mit diesen großen Wert.


Folgende Förderungen werden zur Zeit in unserer Einrichtung angeboten:

• Psychomotorik vom Verein PEB e.V.
• Kinderhilfe Allgäu

Qoute Image