Zum Inhalt springen
Unser Leitbild

“Lassat doch die Kinder einfach Kinder sei…”

… Lasst sie entdecken, spielen und forschen durch ihr eigenes Tun und Handeln. Lasst sie mit ihren Händen, ihren Gedanken und ihren Träumen zu den Persönlichkeiten heranwachsen, die in ihnen stecken. Und lasst uns ihnen Achtung, Wertschätzung, Akzeptanz, Respekt und viel Liebe entgegenbringen!

Dies ist das Leitbild unseres kath. Kindergartens St. Hildegard.

Ein Bild das die Wichtigkeit der Individualität jedes einzelnen Kindes – egal ob mit oder ohne Behinderung –  mit seiner persönlichen Lebensgeschichte, seinen Entwicklungsschritten, seinen Stärken und Schwächen zeigt und die Wichtigkeit eines harmonischen und partnerschaftlichen Miteinanders des sozialen Kontext, in dem das Kind steht, wiederspiegelt.

Für uns als katholischer Kindergarten bedeutet dies:

Nicht nur dem Kind sondern auch seiner Familie Offenheit, Achtung, Respekt,… entgegenzubringen und auf einer partnerschaftlichen Ebene mit ihnen zusammenzuarbeiten. Sie sollen unseren Kindergarten als einen Ort der Begegnung und Kommunikation, einen Ort an dem sie sich wohl und angenommen fühlen, erleben dürfen.

Unsere pädagogische Arbeit der Individualität und dem Entwicklungsstand jedes einzelnen Kindes anzupassen und es durch gezielte Beobachtung und der gezielten Auswahl von geeigneten Methoden und Angeboten zu fördern, zu bilden und zu unterstützen.

Uns als professionelles und kompetentes Team stetig mit unserem Tun und Handeln auseinander zusetzen, zu reflektieren und weiterzuentwickeln und uns in der partnerschaftlichen Arbeit mit dem Kind und seiner Familie sowohl als Lehrende als auch als Lernende zu sehen.

In einem regelmäßigen Austausch und einer guten Zusammenarbeit sowohl mit unserem Träger als auch mit vielen weiteren Institutionen des sozialen Kontext zu stehen (z.B. Grundschule, Kinderhilfe Allgäu, Therapeuten, anderen Kindergärten, Pfarrgemeinde,…)

Qoute Image